Weniger Gewicht, mehr LeichtICHkeit

Allegra Weidmann

Abnehmen ist eigentlich ganz einfach:

Weniger/gesünder essen und mehr Bewegung in den Alltag integrieren.

Soweit die Theorie. Ich durfte schnell lernen, dass es in der Praxis für viele meiner Klient(inn)en so nicht funktioniert.

Denn neben dem körperlichen, gibt es auch noch den mentalen/emotionalen Hunger.

Den meisten fehlt ein alltagstauglicher „Fahrplan“, der ihnen zeigt, wie sie Heißhungerattacken abwenden – und eine gesunde Ernährung in ihren Alltag integrieren können.

Deshalb arbeite ich immer ganzheitlich auf der bewussten und unbewussten Ebene.

 

Körperlichen Heißhunger auf der bewussten Ebene lösen:

Beispiel:

  • Sie sind gestresst, trinken und essen den ganzen Tag nichts oder nur schnell verfügbare Kohlenhydrate (Brezeln, Brötchen, Stückchen usw)

Sobald Sie abends auf der Couch – oder beim Abendessen sitzen, können Sie sich nicht mehr zügeln.

Nur auf der emotionalen Ebene zu arbeiten, würde in dem Fall wenig bringen, weil Sie nicht gegen den körperlichen Heißhunger ankommen. Der Körper braucht regelmäßige, vollwertige Mahlzeiten!

Daher schauen wir uns Ihre aktuelle Ernährung genauer an und stellen sie step by step gemeinsam um.

Neben der Gewichtsabnahme werden Sie wieder mehr Energie haben, Ihr Immunsystem stärken und die Darmgesundheit und Hormonbalance wieder herstellen.

DIE RICHTIGE ERNÄHRUNG KANN WAHRE WUNDER BEWIRKEN.

 

Emotionalen Heißhunger auf der unbewussten Ebene lösen:

Wenn Sie in den letzten Jahren bereits viele erfolglose Abnehmversuche hinter sich haben, liegt das in der Regel nicht an zu wenig Disziplin.

Ein Ernährungs – oder Trainingsplan kann noch so toll sein: Er ist nichts wert, wenn Sie die Dinge nicht länger als 2 Wochen umsetzten können.

Beispiel:

  • Sie wissen, dass die Schokolade Ihrem Wunsch abzunehmen nicht dient, aber trotzdem essen Sie sie.
  • Sie wissen, es wäre gut 2-3x die Woche ins Fitnessstudio zu gehen, aber trotzdem können Sie sich abends nicht mehr dazu aufraffen.
  • Sie haben eine vollwertige Mahlzeit gegessen, sind satt und trotzdem haben Sie das Gefühl Sie brauchen noch Schokolade oder Chips.

Nur auf der körperlichen Ebene (zb. mit einem Ernährungsplan) zu arbeiten, würde mit großer Wahrscheinlichkeit nicht zum gewünschten Erfolg führen. Also verändern wir zusätzlich unterbewusste Programmierungen. Die neuen Gedanken führen zu neuen Gefühlen, Handlungen, Gewohnheiten und Ergebnissen.

Meine Klientin Miriam hat mitlerweile durch meine online Betreuung über 20kg abgenommen.

Vor dem Start sage ich zu meinen Klient(inn)en immer: „Vergiss alles was du jemals über Ernährung und Training gehört hast. Wir bauen jetzt DEINEN eigenen Weg zum Ziel.“

Ich stülpe Ihnen kein bestimmtes Ernährungskonzept über, sondern erarbeite gemeinsam mit Ihnen eine Ernährungsroutine ohne Druck und Verbote die zu Ihrem Alltag passt.

Es handelt sich hierbei also NICHT um ein „Schlank in 8 Wochen“ Programm.

Das Gewicht und die unproduktiven Gedanken und Gewohnheiten sind nicht über Nacht gekommen und werden auch nicht nach 4 Wochen verschwinden.

Wenn Sie endlich diätfrei leben wollen, dann müssen Sie sich und Ihrem Körper die nötige Zeit geben die es braucht, um Spaß und Freude an einem gesunden Lifestyle zu entwickeln.

Ich nehme Sie an die Hand und zeige Ihnen wie es geht.

 

Wie läuft es ab?

Nach unserem ersten Gespräch erhalten Sie einen individuellen Ernährungsplan und später auch einen Trainingsplan. Beide sind angespasst an Ihre aktuelle Situation und an Ihr persönliches Ziel.

Innerhalb der ersten 4 Wochen haben wir 4 feste Termine via Zoom. (1:1)

Nach weiteren 4 Wochen findet ein 5ter Feedback Call statt.

Während der gesamten Zeit (insgesamt 8 Wochen) bin ich zwischen unseren festen Terminen über Whats App oder per Mail für Sie da und unterstütze Sie bei der täglichen Umsetzung Ihrer neuen Gewohnheiten und der Ernährungsumstellung.

Ein Start ist nach Absprache jederzeit möglich, da es sich nicht um ein Gruppenprogramm handelt.

Feedback aus der online Betreuung:

Abnehmen hat nichts mit hungern zu tun. Heißhunger ist ein Zeichen deines Körpers, das etwas nicht stimmt.

Du wirst erst Körperfett verlieren, wenn du auf die Signale deines Körpers achtest, er sich nicht dauerhaft im SOS-Modus befindet und von dir mit allen nötigen Nährstoffen versorgt wird.

Also: Nicht weniger essen, sondern das Richtige. Und davon viel.

Mach deine Gesundheit und deinen Wohlfühlkörper zur Priorität.

 

Sie sind schon so oft motiviert gestartet, haben aber nach ein paar Wochen immer wieder frustriert aufgegeben, weil Sie keine Ergebnisse sehen oder es sich einfach nur anstrengend anfühlt?

Dann sollten wir uns unbedingt kennen lernen.

Über das Kontaktformular oder per Mail (info@allegra-weidmann.de) können Sie jederzeit einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch vereinbaren.

 

r

TRAINING. ERNÄHRUNG. MOTIVATION. ENERGIE. ERFOLG.